Infos – 100 Cellisten in Hamburg

Infos

Teilnehmerkreis: Junge Cellisten und Cellistinnen von ca. 12 bis 20 Jahren.

Voraussetzungen: Lagenspiel 1. bis 4. Lage und rhythmische Sicherheit erwünscht,
möglichst auch schon Erfahrung im Ensemblespiel. Bei jüngeren Teilnehmern (unter
12 Jahren) benötigen wir eine schriftliche Empfehlung des Cellolehrers/der
Cellolehrerin. Bei Fragen kontaktieren Sie uns gern!

Zeiten:

  • Fr, 15.09.2017, 14.30 Uhr – 20.00 Uhr
  • Sa, 16.09.2017, 9.30 – 19.30 Uhr
  • So, 17.09.2017, 10.30 – 19.00 Uhr
  • Konzert am Sonntag um 17 Uhr im Rolf-Liebermann-Studio des NDR, Oberstr. 120 (Dauer ca. 90 Minuten)

Programm: Werke von Vivaldi, Haydn, Warlock, Gehweiler und Casals u.a.

Teilnahmegebühr: 140 Euro pro Person für alle drei Tage. Darin enthalten sind u.a. Probenarbeit, Notenversand sowie Mittagessen, Snacks, Getränke. Die Anmeldegebühr von 30 Euro ist darin bereits mitgerechnet. Diese ist innerhalb von einer Woche nach Anmeldung zu entrichten. Die Restkursgebühr sollte bis zum 25. August 2017 eingegangen sein.

Geschwisterermäßigung: 10 Euro pro Kind

Unterkunft: privat (zu Hause) oder in Gastfamilien; Hilfestellung wird angeboten

Anmeldeschluss: Die “100 Cellisten in Hamburg” 2017 sind im Moment voll besetzt. Wir haben eine Warteliste eingerichtet, so dass auf evtl. frei werdenen Plätzen nachgerückt werden kann. Bitte bei Interesse einfach unverbindlich eintragen: Zur Warteliste >>

Infos: cellotage@gmail.com oder 0176-62721390 oder 0152-03831033

Noten: shpkontakt@gmail.com  bei Fragen zu Noten